Ausgabe 4-2019

12,38 

Beschreibung

  • Erste Tarifverhandlungen für Angestellte im ambulanten Bereich 1
  • Qualitätsmängel: Jetzt sollen Konsequenzen möglich werden 1
  • Bundesgerichtshof verneint das Liquidationsrecht durch Honorarärzte 2
  • Auch unter Kollegen: Komplette Anamnese und Basisdiagnostik sind Pflicht! 5
  • Kein gesetzlicher Urlaubsanspruch bei unbezahltem Sonderurlaub 6
  • Elternzeit: Arbeitgeber kann Urlaubsansprüche kürzen 6
  • Urlaub kann nicht mehr so schnell verfallen – doch wie geht das in der Praxis? 7
  • TSVG – Welche Neuerungen sollten Oberärzte kennen? 8
  • OLG Frankfurt definiert Risiko­angabe „vereinzelt“ neu – mit Risiken für den aufklärenden Arzt 10
  • Infektionen im Krankenhaus: Klinik muss Hygienestandards nachweisen können 11
  • Wichtige Apps: Ärzte, die auf Smartphones starren 12
  • Fördermittel für Ärzte, die aufs Land ziehen 14
  • Familienplanung und Kinderbetreuung: nach wie vor zentrale Karrierehindernisse für Ärztinnen 15
  • Kinderbetreuung, Teilzeit und tägliche Hürden: Zwei Oberärztinnen berichten 16
  • Warum Wertschätzung den beruflichen Alltag bereichert 18
  • Aktuelle Stellenangebote