Zur Abrechnung von Komplexbehandlungen müssen auch die Dienstpläne passen

Das Sozialgericht SG Düsseldorf hat ein Krankenhaus zur Rückzahlung von rund 17.000 Euro an eine Krankenkasse verurteilt, weil die kontinuierliche ärztliche Anwesenheit auf der Intensivstation zur Abrechnung der Komplexbehandlung nicht gewährleistet war.

„Zur Abrechnung von Komplexbehandlungen müssen auch die Dienstpläne passen“ weiterlesen