Studie zeigt: Frauen sind die Opfer der Corona-Krise

Welche Rolle spielt das Geschlecht bei der Betroffenheit durch die Corona Pandemie? Der AXA Mental Health Report zeigt deutlich höhere Betroffenheit der mentalen Gesundheit von Frauen in der Corona-Krise: Doppelt so viele Frauen wie Männer haben während der Corona-Krise psychische Probleme. Für deutlich mehr Frauen als Männer haben sich die allgemeinen Herausforderungen und Probleme in der Corona-Krise verstärkt. „Studie zeigt: Frauen sind die Opfer der Corona-Krise“ weiterlesen

Arzthaftung: 50.000 Euro Schmerzensgeld für zu spät erkannte Krebserkrankung

Verstirbt eine 70-jährige Patientin an einer zu spät erkannten Krebserkrankung, sind für die Bemessung des Schmerzensgeldes in besonderem Maße einerseits ihr Leidensweg, insbesondere die Heftigkeit und Dauer der Schmerzen, maßgeblich und andererseits ihr Alter und ihre familiäre Situation, die Rückschlüsse auf die erlittenen Lebensbeeinträchtigungen zulassen. Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main (OLG) sprach auf dieser Grundlage ein Schmerzensgeld in Höhe von 50.000 € zu. „Arzthaftung: 50.000 Euro Schmerzensgeld für zu spät erkannte Krebserkrankung“ weiterlesen

Kollegen auf der Toilette eingesperrt: Fristloser Kündigungsgrund

Schließt ein Arbeitnehmer seinen Kollegen vorsätzlich in der Toilette ein, so dass dieser sich nur durch das Eintreten der Toilettentür befreien kann, begeht er dadurch eine schwere Verletzung seiner arbeitsvertraglichen Pflichten. Eine fristlose Kündigung durch den Arbeitgeber ist dann gerechtfertigt. „Kollegen auf der Toilette eingesperrt: Fristloser Kündigungsgrund“ weiterlesen