[!] Die Zahl: 80 Prozent

Mehr als 80 % der angestellten Ärztinnen und Ärzte sagen, dass in ihrer Abteilung nicht genügend Zeit für die Weiterbildung zum Facharzt bleibt.

dimap-Umfrage, August bis September 2018, n = 3320 Ärztinnen und Ärzte des Marburger Bundes Baden-Württemberg.