Pflege-Report 2019: Bedarf an Pflegekräften steigt weiter

2030 wird der Bedarf an Pflegekräften um fast ein Viertel über dem heutigen Stand liegen. Das zeigt eine Analyse des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) im Pflege-Report 2019.

Demnach werden 2030 knapp 720.000 Vollzeitstellen in der Pflege benötigt, das sind fast 130.000 mehr als heute. 2050 wird der Bedarf auf eine Million Vollzeitstellen steigen. Trotz der Konzertierten Aktion Pflege seien „noch viele Herausforderungen zu bewältigen“, so Dr. Antje Schwinger, Leiterin des Forschungsbereichs Pflege im WIdO und Mitherausgeberin des Pflege-Reports.

Weitere Zahlen und Fakten aus dem Pflege-Report 2019:
https://aok-bv.de/presse/pressemitteilungen/2019/index_22341.html